Wer bin ich?

Simone Loser

 

Ich bin Simone, Mitte zwanzig, eine neugierige Person, probiere gerne neue Sachen aus, glaube daran, dass es immer einen Weg gibt, ich bin wissensbegierig, liebe die Natur und bin unglaublich fasziniert von der Landwirtschaft.  

 

Die Naturheilpraktik fasziniert mich, weil ich es unglaublich eindrücklich finde, welche Kraft die Natur auf uns Menschen hat. Man merkt dies schon, wenn man sich bewusst in der Natur auftankt oder mit Tieren zusammenkommt. Wie tief geht wohl eine solche Erfahrung erst, wenn man dies als Therapie einnimmt? In der Naturheilpraktik ist jeder Mensch einzigartig und seine Geschichte bekommt seinen Platz. 

 

Ich liebe meinen Job als Naturheilpraktikerin, weil man aus dem Menschen so viel Verdecktes, Unbewusstes, Unbekanntes, Schönes und Faszinierendes an die Oberfläche holen kann. 

 

Die Arbeit mit meinen Patienten liebe ich. Ich stelle mir dies jeweils wie eine Bergtour vor. Ich bin die Bergführerin und zeige den Menschen die Technik und die Richtung. Gebe Sicherheit und bin da, wenn es einmal unsicher oder anspruchsvoll wird. Den Weg bestreiten und das Ziel erreichen muss aber jeder selber (wollen). Dies kann ich niemandem abnehmen und doch bin ich da.

Und ist man dann oben, ist der Stolz und die Freude atemberaubend. 

 

Mein Werdegang startet mit der Fachmatura Soziale Arbeit. Dies habe ich mit einem Jahr Praktikum in einer Sprachheilschule abgeschlossen. Dieses Praktikum war für mich ein wichtiger Wendepunkt. Ich schrieb eine Fachmatura Arbeit zum Thema ADHS und merkte bereits da, was Entspannung und Achtsamkeit mit einem Menschen machen kann. 

In meiner Ausbildung zur dipl. Naturheilpraktikerin erlebte ich intensive, lehrreiche, aufrüttelnde und spannende Jahre. 

 

Mein Werdegang:

  • 2011-13 Fachmittelschule Zug
  • 2014-15 Fachmaturiät Soziale Arbeit mit einem Jahr Praktikum in der Sprachheilschule und Abschlussarbeit zum Thema ADHS
  • 2015-18 Naturheilpraktik TEN Paramed Akademie AG in Baar
  • 2015-16 Kurs "Erziehungskunst" bei Jürg Hess
  • 2016-18 Numer0logie, Viszerale Osteopathie "kleines Becken"
  • 2017-19 Ausbildung zur miasmatischen Homöopathin
  • 2018-2020 Ausbildung zur Bäuerin
  • 2019 Abschluss dipl. Naturheilpraktikerin und Homöopathin
  • 2020 Tiergestützte Arbeit in Ausbildung

 


KONTAKT

Naturheilpraktik Simone Loser

Seemattweg 2b | 6315 Oberägeri sim.loser@gmail.com

Telefon: 078 804 60 53

Therapien

Manuelle Therapien

Ausscheidungsverfahren

Phytotherapie

Viszeral Therapie

Homöopathie

usw. 

Aktuelles